Bootfahrschule

Die theoretische  Ausbildung findet in unserem Unterrichtsraum statt. Für die praktische Fahrausbildung nutzen wir unser schuleigenes Fahrschulboot. Neben den Fahrmanövern lernen Sie in der Praxisausbildung den richtigen Umgang mit dem Peilkompass, dem Bordkompass, die praktische Anwendung der erworbenen Navigationskenntnisse sowie die Knotenkunde. Gerne können Sie unser Boot auch für eigene Ausfahrten chartern.

Wir bilden aus:

NEU! Seenot-Signalmittel-Kurse mit Prüfung.
Interesse? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

5% Gruppenermäßigung ab 2 Personen
10% Gruppenermäßigung ab 3 Personen

 

Sportbootführerschein SEE
Sportbootführerschein SEE

Vorgeschrieben für Boote ab 3,68 kW (5 PS) Motorleistung auf See- und Seeschifffahrtsstraßen.
Mindestalter: 16 Jahre.
Geltungsbereich: Weltweit auf allen Küstenmeeren.

Theorie: 11 Unterrichtsabende Mittwochs (19:00 Uhr bis 21:30 Uhr).
Praxis: 4 Bootsfahrstunden á 45 Minuten, 4 Bootsstunden Seemannschaft, einschließlich Knotenkunde.

Kursgebühr: 390 Euro inkl. MwSt., zuzüglich Gebühren für Prüfung, ärztliches Attest, Lehrmaterial (Buch, Fragebogensatz).


Sportbootführerschein BINNEN / Bodenseeschifferpatent A
Sportbootführerschein BINNEN / Bodenseeschifferpatent A

Vorgeschrieben für Boote ab 3,68 kW (5 PS) Motorleistung auf See- und Seeschifffahrtsstraßen.
Mindestalter: 16 Jahre.
Geltungsbereich: Flüsse und Binnenseen in Europa.

Theorie: 8 Unterrichtsabende Dienstags (19:00 Uhr bis 21:30 Uhr).
Praxis: 4 Bootsfahrstunden á 45 Minuten, 4 Bootsstunden Seemannschaft, einschließlich Knotenkunde.

Kursgebühr: 340 Euro inkl. MwSt., zuzüglich Gebühren für Prüfung, ärztliches Attest, Lehrmaterial (Buch, Fragebogensatz, Lernsoftware).


Kombikurs 3-in-1 (Sportbootführerschein SEE und BINNEN sowie Bodenseeschifferpatent)
Kombikurs 3-in-1 (Sportbootführerschein SEE und BINNEN sowie Bodenseeschifferpatent)

Vorgeschrieben für Boote ab 3,68 kW (5 PS) Motorleistung auf See- und Seeschifffahrtsstraßen.
Mindestalter: 16 Jahre.
Geltungsbereich: Weltweit auf allen Küstenmeeren, sowie Europaweit auf Flüssen und Binnenseen.

Vorteil: Nur eine praktische Prüfung für drei Sportbootführerscheine!

Kursgebühr: 580 Euro inkl. MwSt., zuzüglich Gebühren für Prüfung, ärztliches Attest, Lehrmaterial (Buch, Fragebogensatz, Lernsoftware).


Wetterkurs
Wetterkurs

Wie wird das Wetter heute? Können wir heute auslaufen? Um Ihnen diese Entscheidung etwas zu erleichtern, bieten wie Ihnen diesen Einführungs-Wetterkurs.

Themen: theoretische Grundlagen, Einführung in die Meteorologie, Interpretation des Seewetterbericht, Anleitung zum Zeichnen von Bordkarten, Wolkenkunde, Informationen zu Winddrift, Teiltief, Randtief und Trogtief.

Lehrgangsdauer: Samstags, 08:30 Uhr bis 16:00 Uhr; Sonntags, 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr.
Kursgebühr: 120 Euro inkl. MwSt., inklusive 120-seitiger Seminarmappe und Unterrichtsmittel.

Bildquelle: Joujou / pixelio.de